Mesites Vorsorgeberatung GmbH

(0906) 99 98 98 08

DAS KUNSTINVESTMENT

  • SICHERHEIT: 100% Sachwert, Direktinvestition
  • WERTSTEIGERUNG: hohes Wertsteigerungspotential
  • STEUERFREI: Einkauf und Gewinn nach 1 Jahr Haltedauer
  • LIQIDITÄT: Veräußerung jederzeit möglich

 

 >> Wer etwas Beständiges sucht, sollte besser in Kunst investieren.<<  

(Alan Greenspan)


DAS KUNSTINVESTMENT

Vermögenssicherung durch Kunst

Neben Aktien, Immobilien und Geldvermögen bietet Kunst seit Jahrzehnten eine sinnvolle Möglichkeit der Vermögensdiversifikation. Vor allem Banken, Versicherungen und vermögende Kunden nutzen diesen Effekt zur weiteren Vermögenssicherung bereits seit Jahrzehnten. Bereits ab einer Investitionssumme von 15.000 € besteht die Möglichkeit, sich von den Schwankungen an den Börsen und den währungspolitischen Einflüssen unabhängig zu machen - durch Kunst.


Sicher und höchst erfolgreich

In den letzten Jahrzehnten hat kaum eine andere Anlageklasse eine so positive Wertentwicklung erlebt wie Kunstwerke. Kunst hat zudem keine Abhängigkeiten von den anderen Anlagemärkten, was einen weiteren wichtigen Faktor der Vermögensstreuung darstellt. Darüber hinaus bietet kein anderes Investment seinen Kunden neben der kontinuierlichen Wertsteigerung noch eine emotionale Rendite.


Fotografie als Investment

Betrachtet man den Kunstmarkt finanzanalytisch, stellt man schnell fest, dass Fotografie sich in idealer Weise als Investment eignet. Als neuere Kunstform ist Fotografie bestens dokumentiert, d.h. die Anzahl der geschaffenen Bilder ist bekannt und auch die Herkunft der Bilder ist testiert. Fotografie findet in sogenannten Editionen statt, im Gegensatz zu Unikaten in den Bereichen Malerei oder Skulptur. Dadurch kann eine Preisfeststellung verbindlich erfolgen. Es werden nur kleine Auflagen von international gehandelten Künstlern berücksichtigt. Zudem sind fotografische Werke, bei hoher Qualität und internationaler Bedeutung, relativ günstig zu erwerben, was bereits ab kleineren Summen eine breite Streuung des Investments ermöglicht. 


Wertentwicklung „Nastassja Kinski“ v. Richard Avedon


Unser Partner - Ihr Experte - FINE ART INVEST Group (FAIG AG)

Die FAIG AG ist seit 1999 mit ihrem Know How im internationalen Kunsthandel tätig. Ziel der Gruppe ist es, Kunst als alternatives Investment auf dem internationalen Anlagemarkt zu etablieren. Dabei hat sich die FAIG AG auf fotografische Kunstwerke als hochrentabeles Produktsegment spezialisiert. Bis dato war der Zugang nur einer relativ kleinen Gruppe qualifizierter und vermögender Anleger vorbehalten. Die FAIG AG bietet erstmals privaten und institutionellen Anlegern den professionellen Zugang zur Assetklasse Kunst. Entweder über das Direkt-Investment mit individuellen Kunst-Portfolios oder über an der Börse handelbare Kunstzertifkate.

Kein anderes Handelsgut konnte Kapital so nachhaltig vermehren. Der Wertzuwachs von Kunstwerken ist auch dann noch erstaunlich, wenn herkömmliche Geldanlagen auf Grund wirtschaftlicher Krisenmomente hohe Verluste schreiben. Der Kunstmarkt wächst und performt und das mit über 10,7% Wertzuwachs pro Jahr und das nachweislich (Deloitte Art&Finance Report) seit über 20 Jahren. Die FAIG konnte durch ihr Kunstmanagement diesen Wert erneut übertreffen und erreichte 11,51% durchschnittliche Wertsteigerung seit dem Jahr 2000.


Gehandelte Künstler

Pro Künstler ist stellvertretend ein Werk abgebildet.

Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Erfolgreich investieren in 8 Schritten

Transparent und einfach erkärt

Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann fordern Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin anPlaceholder
Name, Vorname: *
Kapitaleinsatz (ab 15.000,00 €uro): *
Telefon: *
E-mail-Adresse: *
Was wollen Sie uns noch mitteilen?
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld